TamBambura Theater an der MCS

Matthias Störr des TamBambura Theaters besuchte uns mit dem Stück “Die Reise zu den Farben unserer Erde”.
Gebannt und begeistert lauschten die Kinder der MCS dem Auftritt des Ein-Mann-Theaters. Mit Tanz, Musik, Gestik und Mimik wurden wir von der Geschichte fasziniert.
Liebevoll gestaltete, große Marionetten stellten die unterschiedlichen Menschen aus den verschiedenen Ländern der Erde dar. Spielerisch lernten die Kinder Gemeinsamkeiten und Unterschiede aller Menschen kennen und zu respektieren, dass jeder Mensch, jedes Kind anders ist. Klänge, Farben und das Bühnenbild formten einen abwechslungsreichen Vormittag, der durch die unterhaltsame Bühnenpräsenz ein besonderes Theatererlebnis bot. Vielen Dank an Frau Ritter (Stadtbücherei) und Frau Beheim (Förderverein) für die finanzielle Unterstützung. Es folgen ein paar Schnappschüsse: